Ein weiterer Schritt uns oben in der Tabelle zu festigen

Am Sonntag, den 13.08.2017 reiste unser Heads Up Team nach Hannover um die Spieler von  All In Poker „The Aces“ Hannover zu treffen.

Nach einer ziemlich mühseligen Anreise mit ständigem Stillstand kamen wir pünktlich um kurz vor 14:00 Uhr in Hannover an und wurden dort herzlich begrüßt.

Wir standen einem jungen und unerfahrenen Team gegenüber und das sollte sich zeitweise auch noch als schwierig für uns erweisen.

Aber wir waren gewarnt…..

Nachdem uns im ersten Match gezeigt wurde das man quasi alles bis zum River durchcallen kann, musste die Spielweise dementsprechend angepasst werden.

Nach einem knappen Sieg in Runde 1 mit zwei abgegebenen Spielen und 12:16 Punkten
konnten wir nach einer kleinen Stärkungspause mit selbstgebackenen Kuchen und Kaffee in Runde 2 einen drauflegen und gab nur noch ein Spiel ab.
Die Runde 2 ging dann mit 12:24 Punkten an uns.

In Runde Drei gingen wir dann also mit 24:40 Punkten.
Ein Sieg im Spiel 1 (12 Pkt.) und alles Weitere wäre nur noch Kosmetik gewesen.
Als erstes wurde dann Spiel 2 (10 Pkt.) beendet und so war das Unentschieden uns nicht mehr zu nehmen.
Es folgten die Spiele 1, 4 und 3 und die dritte Runde war perfekt.

Mit 2 Liga Punkten und 24:76 Zählern beendeten wir unser Match in Hannover.

Wir bedanken uns bei „The Aces“ für die Gastfreundschaft und einen schönen Nachmittag und wünschen noch viele gute Partien und Erfahrungen im Haibecken „Heads Up Liga“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.